Besuch in Goa

Goa ist einer der besten Orte, um einfach Urlaub zu machen. Der Genuss und das subtile Bleiben sind ein Traum. Wenn Sie noch nicht in Goa waren, sollten Sie auf jeden Fall die folgenden Top-Plätze einholen:

  1. Kirche Unserer Lieben Frau von der Unbefleckten Empfängnis

Diese Panaji-Kirche ist der berühmte Hafen für Lissaboner Seeleute, die hierher kamen, bevor sie in Richtung des alten Goa zogen. Es ist bekannt für die Kreuzstruktur aus dem 19. Jahrhundert, die herrlich aussieht. In der heutigen Zeit können Sie diese Kirche nachts besuchen, um zu sehen, wie liebevoll sie beleuchtet wird.

Besuch in Goa

Der zentrale Teil der Kirche hat die gigantische Glocke, die aus der Welt schaut. Diese Glocke ist wegen ihrer enormen glänzenden Struktur einen Besuch wert.

  1. ShriMahadeva-Tempel

Von so vielen Tempeln in Indien muss dieser besonders erwähnt werden. Mahadeva Tempel wurde im 12. gebaut th Jahrhundert , aber seitdem hat es Millionen von demolishment Angriffe überlebt. Dieser Tempel befindet sich auf dem Land und ist für seine kunstvoll geschnitzte Struktur bekannt. Dieser Tempel hat markant geschnitzte Säulen mit kristallklarem Design.

Die Decke des Tempels hat in der Mitte eine Lotusblüte. Der Bildschirm ist mit Hilfe eines Steins geschnitzt, auf dem ein Bild von Lord Ganesh fantastisch aussieht.

  1. Goa Chitra

Dies ist ein berühmtes Museum von Goa, das von Victor Hugo Gomes geschaffen wurde. Er war auch ein Restaurator, der darauf abzielte, die Utensilien aus der Küche zu bewahren. In diesem Museum befanden sich in der Anfangsphase mehr als 4000 Objekte, die Hugo gesammelt hatte.

  1. Dudhsagar Wasserfälle

Dieser Wasserfall befindet sich in Molem im Naturschutzgebiet Bhagwan Mahavir. Dies ist ein beeindruckender Wasserfall, der in den Bundesstaat Karnataka mündet. Dies ist der zweithöchste Wasserfall in Indien, den auch der Nahverkehrszug überquert. Sie können Ihre Reise vom Dorf Colem aus beginnen, von wo aus Sie einen gemeinsamen Jeep mieten können.

Auf dem Weg zum Heiligtum können Sie die Devil’s Canyon-Schlucht passieren, die zwischen den steilen Felsen liegt.

  1. Braganza Haus

Dies ist eine große portugiesische Villa eine Ehre, das die Zeit trotzt es in gebaut wurde. Diese Struktur wurde in dem 17 gebaut th Jahrhundert und war ursprünglich ein großes Haus von der Braganza in Familienbesitz. Das Haus ist in zwei Teile geteilt, Ost- und Westschaukel. Im westlichen Teil finden Sie ein Museum mit wunderschönen Ausrüstungen. Die attraktivsten Teile sind die aus Portugal, Europa und China importierten antiken Schätze. Der östliche Teil des Hauses ist nicht so großartig, aber auf seine Weise einzigartig.

Jeder der oben genannten Orte ist definitiv einer der besten Orte auf Ihrer Reiseliste!

Close
Social profiles
de_DEGerman
de_DEGerman